[Tutorial] FRP Bypass Exploit Samsung S9+ / 2018 wie ich Google/Samsung austrickste

-for private use only,im a Technician showing security leak-

How I tricked Google’s Security Feature FRP on a Samsung Galaxy S9+…

So, Google invented a Security Feature to protect a Device against a Reset over Recovery. Ex. Device is lost, the Device is protected against use if someone reset it via Recovery with a Google Account in it and without switching ‚OEM unlocking‘ in Developer Options. Its Impossible to bypass the Feature with a few tap’s and short YouTube Videos, only possible to remove with PC & some Files flashed onto the Device via Odin.

Some time ago a friend asked me if i can unlock a FRP protected Samsung S9+ – so i’d searched the Net and did it. This is my Guide with Support from Albanian Hack Crew. No need to install a APK via SD Card, this is easier.

To enter Download mode we need to press Bixby Button + Volume down + Power Button!

Connect the Device to the PC with Odin and Custom Firmware loaded in ‚AP‘ Section – press Start

Device starts up, do nothing else then swipe Notification Bar down and hit Settings.

Settings▶️About Phone▶️Softwareinfo▶️tap 7x Buildnumber to free Developer Options.

In Developer Options switch ‚OEM unlock‘ Option!!

Switch off, hold Bixby Button + Volume up + Power Button to enter Recovery

Wipe data/factory Reset and Reboot to Bootloader

If the Bootloader is weird you can start it up to Custom Mode again,switch off and do the startup Procedure to enter Download Mode!

Now flash original Samsung Firmware(extract Files to a Folder,put every File like AP,BL,CSC in their destinated Line, use HOME-CSC not CSC) and after that it should be removed and the Phone can be used.(Screenshot below!)

If you get a Write Error in Odin , flash twrp and wipe dalvik cache&cache & factory reset, try again then.

TWRP for Samsung Galaxy S9+ download from GDrive Mirror

Note:if a device is ‚blacklisted‘ at the Accesspoint for mobile Connection it wont be possible to use a sim with this device and of course it can be tracked down via triangulation.So do what u do, say what u say but dont play.

Veröffentlicht unter Android | Kommentar hinterlassen

Warnung vor Schadsoftware ›Emotet‹ getarnt als Fake E-Mail

Seit einiger Zeit verbreitet sich die gefährliche Schadsoftware ›Emotet‹ weltweit per E-Mail. Die Netzwerke einiger Unternehmen wurden bereits lahmgelegt, der Schaden ist enorm. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wertet ›Emotet‹ als eine der größten Cyberbedrohungen weltweit.

Wie funktioniert ›Emotet‹?

Betroffene erhalten eine E-Mail, die vorgeblich von Bekannten, Kollegen oder Geschäftspartnern stammt, mit denen sie kürzlich in Kontakt standen. Hierfür nutzen die Täter die Informationen aus den E-Mail-Konten von bereits infizierten Computern. Die E-Mails sind sehr gut gemacht und wirken äußerst glaubhaft. ›Emotet‹ verbreitet sich dann entweder über Links auf schadhafte Dokumente oder über ein Dokument im Anhang. Meist handelt es um Office-Dokumente, häufig angebliche Rechnungen im ›.doc‹-Format von Microsoft Word.

Öffnet man das Dokument, erscheint die Sicherheitswarnung, dass Makros deaktiviert wurden und man wird aufgefordert, diesen Inhalt zu aktivieren. Makros werden häufig dazu genutzt, Schadsoftware aus dem Internet nachzuladen und zu installieren. Deshalb hat die IT Abteilung Makros aus Sicherheitsgründen standardmäßig abgeschaltet. Bestätigt der Nutzer die Aktivierung des Inhalts, kann die Schadsoftware den Computer infizieren.

Was sollten Sie tun, wenn Sie eine verdächtige E-Mail erhalten?

Öffnen Sie keine Anhänge und klicken Sie auf keine Links in verdächtigen E-Mail, vor allem nicht, wenn sie dem oben beschrieben Muster entsprechen. Seien Sie auch dann vorsichtig, wenn Sie den Absender kennen. Kontaktieren Sie im Zweifel den angeblichen Absender per Telefon und fragen Sie nach, ob er Ihnen diese E-Mail tatsächlich geschickt hat. Das kostet wenig Zeit und kann viel Unheil verhindern.

Aktivieren Sie unter keinen Umständen die Makros in per E-Mail erhaltenen Dokumenten – normalerweise benötigt man für solche Dokumente keine Makros. Wenn eine Datei aus einer E-Mail das Aktivieren von Makros einfordert, handelt es sich sehr häufig um Schadsoftware.

Veröffentlicht unter Alles mögliche, Windows 10 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

[Download] Oneplus 6 glowing Borders – Oneplus 6 leuchtende Umrandungen – WoW Effect 100%

Installiert die Apk, dann aktivieren und als Hintergrund festlegen – fertig!

Install the Apk, Activate it and set as Wallpaper – done

Download from Gdrive Cloud: click

Veröffentlicht unter Android, Downloads, Kreativität, Neue Technologien, One Plus | 1 Kommentar

[Tutorial] Oneplus One updaten auf Android 9.0 Pie /POSP[german/english 2018]

English Version : scroll down

Seit kurzem gibt es Android 9.0 Pie und siehe da, das alte erste Gerät von Oneplus ist dafür geeignet.

Natürlich muss man das mit Laptop/PC selber machen, deswegen hier eine ausführliche Anleitung wie und was man tun muß.

Achtung:Daten sichern, das Gerät wird gelöscht!

Zunächst werden folgende Downloads benötigt:

  1. TWRP für das Oneplus One click oder (twrp.me)
  2. Android Pie System Firmware click
  3. Google Apps auch Gapps genannt opengapps.org
  4. Tool für Oneplus Geräte click

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Android, Downloads, Neue Technologien, One Plus, Tutorials | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

[Tutorial] YouTube ohne Werbeunterbrechung – YouTube without annoying Ads on Smartphone & Laptop

Seit kurzem gibt es YouTube Music den ‚Bezahlservice‘ von Google für YouTube. Seitdem wird auch wesentlich mehr Werbung auf normalem YouTube gezeigt – um den Leuten den ‚Bezahlservice‘ schmackhafter zu machen und das ist nur der Anfang, es wird noch schlimmer werden bis in evtl. 10 Jahren das kostenlose YouTube ganz abgedreht wird(wer weiß). Auf jeden Fall gibt es Wege das zu umgehen.

There are some Ways to get rid of it on your Phone, on your Laptop but not on your App or Smart TV. If you use YouTube over Firefox Browser you can block the Ads!Firefox is free and the Addons also, you can share Tabs between multiple mobile devices and many more.

  1. Deinstall/Deaktiviere YouTube App
  2. Install Firefox Firefox Download
  3. Install Addon Adblocker für YouTube
  4. Install Addon Adblock Plus YouTube

Alle Links sind auf jeder Plattform nutzbar, im weiteren wird erst die Plattform ausgewählt!

Firefox Fullscreen on SmartTV

Full Fullscreen 💪

Firefox gibt es für Android, iOS, Windows, Linux laßt euch nicht länger von der Werbung nerven!

Firefox is available for Android, iOS, Windows, Linux – block the Ads now!

You can put the YouTube Favorite on your Homescreen via Firefox too!

Veröffentlicht unter Android, App's, Downloads, Tutorials | Kommentar hinterlassen

[Download] Galaxy Note 9 Stock Wallpapers

Just a few days on the market and here are the official Wallpaper from Note 9 :

Download Zip Archiv: click

Veröffentlicht unter Android, Downloads, Kreativität, samsung | Kommentar hinterlassen

[Tutorial] HTC Desire 626n FRP Bypass 2018 without PC – Google Konto Sperre entfernen, Exploit/Hack

Ihr habt ein HTC Desire 626 und habt euch ausgesperrt und wisst nicht wie ihr das Google Konto wieder frei/rein bekommen könnt im Telefon?Diese Methode hat schnell das Telefon befreit, welches unter Android 6.0.1 läuft.

!!!FRP Lock!!!

Mit dieser Anleitung und mit einer Datei die von mir erstellt wurde könnt ihr das Telefon wieder frei bekommen.

  1. Telefon einschalten
  2. Auf ‚Starten‚ tippen
  3. Im WLAN Menü ganz nach unten scrollen suf ‚Netzwerk hinzufügen
  4. Beliebig Buchstaben eingeben,markieren und ‚Teilen‚ auswählen
  5. Im Menü dort den Eintrag ‚Messages‚ laaang gedrückt halten
  6. Es öffnet sich App Info von Messages, tap auf zurück
  7. Im Menü scrollt runter zu ‚Speicher‚, dann runter zu ‚Anzeigen
  8. Jetzt navigiert ihr zu der zuvor vorbereiteten SD Karte, öffnet google.html und es sollte sich der Chrome Browser öffnen
  9. Öffnet http://www.uptodown.com und ladet Euch ESExplorer herunter
  10. Wenn dies fertig ist navigiert ihr zu der APK gen.apk und installiert diese
  11. Öffnet die App und tap oben auf die 3 Punkte und wählt ‚Browser Anmeldung‚ aus
  12. Jetzt mit einem Google Konto anmelden
  13. Neustart, Einrichtung erneut abschließen und dann seid ihr im Gerät
  14. Jetzt ‚Sichern und zurück setzen‚ und sauber ist das Telefon

Download der gen.apk : click

Zip Archiv entpacken und auf eine SD Karte schieben!Diese Datei muss über den zuvor installierten ESEXPLORER installiert werden.

Bei Fragen bitte ein Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht unter Android, App's, Downloads, Tutorials | Kommentar hinterlassen