[Tutorial] Xperia Ray ST18i – Custom ROM/Recovery/Kernel – alle Tipps

wpid-20150601_083732.jpgXperia Ray – klein, alt aber unheimlich Performance und mit Custom ROM der Hit! Hier alle Anleitungen um bis zu Android 5.1.1 zu kommen:

Tools die wir brauchen oder man sowieso installiert haben sollte wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt. Wenn irgendwas unklar ist zu den Tools, Treibern ect. dann bitte wendet Euch an die Ressource wo das herkommt, ich möchte hier nur beim Thema Xperia Ray bleiben. Letzten Endes sind hier alle Files und alle Tipps, wer erfahren ist kennt sich aus – wer unerfahren ist probiert sowas hier bitte nicht aus. Für bricked Geräte übernehme ich keine Haftung.

Option 1:

Tutorial weiter unten/below…

Option 2:

Working ROM´s:

  • CM 12 Android 5.0.2 Unofficial Legacy Xperia here!

  • Cyanide L 5.1.1 Rom Latest Build here!

  • Ultimate HD XDA Thread here!

Tools:

  • MiniTool Partition Wizard Free 9.0 installed – here!

  • System formatting Toolhere!
  • Link2SDhere!(recommend pro version,worth it)
  • Time & Know How & Patience & Allround Genius – priceless!

Als erstes würde ich das Telefon auf Werkseinstellungen zurücksetzen dann das Gerät an den Pc anschließen wo Sony Pc Companion bereits installiert ist. Der Pc arbeitet nun ein wenig und installiert Treiber, ein Neustart des Pc´s ist nicht nötig es sei denn es treten Fehler auf. Jetzt erkennt Pc Companion das Gerät und bietet sofort die Aktualisierung auf Android ICS (Ice Cream Sandwich) an, die folgenden Dialoge alle durcharbeiten, das erklärt sich von selbst und dann seht ihr:

pccomp

PC Companion bringt ICS aufs Ray

Je nach Internetanbindung und Downloadzeit gestaltet sich der Vorgang so gut 10-15min, danach ist das Xperia Ray bereits von Android 2.3.4 auf Android 4.0.4 gestiegen, es sieht angenehmer aus und keine Fehlermeldungen. Aber wer will denn 4.0.4 ICS? Niemand also weiter im Takt, jetzt verpassen wir dem Gerät erstmal ROOT:

Das Tool Eroot Vers. 1.3.4.exe starten(als Administrator ausführen) – so alles auf chinesich.Egal wir müssen nicht lesen, nur einmal einen großen Button clicken wo in englisch ROOT drauf steht.

  • Flashtool starten
  • Gerät einstecken mit aktiviertem USB Debugging
  • abwarten bis im Flashtool der Button „ROOT“ erscheint, kann einen Moment dauern
  • „ROOT“ Button clicken
  • FERTIG!
  • Das Gerät neustarten und überprüfen ob die App „SuperUser“ vorhanden ist, wenn ja dann war der Vorgang erfolgreich

Da wir ja einen Custom ROM installieren wollen und nicht auf Stock ROM 4.0.4 bleiben gehts weiter mit dem Bootloader entsperren. Dies geschieht beim Xperia Ray wie bei jedem Sony Gerät : http://developer.sonymobile.com/unlockbootloader/

  • herunterscrollen bis zum Auswahlmenü und Xperia Ray auswählen und auf CONTINUE clicken
  • Emailadresse eingeben weiter clicken
  • Email abrufen und den Link darin clicken
  • IMEI des Geräts eingeben und Unlock Code kopieren und in einer Textdatei speichern
  • Gerät im Fastboot Modus anstöpseln und Flashtool starten
  • im Flashtool auf BLU clicken und den kopierten Unlock Code einfügen weiter clicken
  • Bootloader offen, fertig, danke und weiter…

So nun fragte ich mich immer: Recovery…aber ich fand weder TWRP noch CWM für das Xperia Ray zum flashen deswegen geht man über die schöne App XPARTS:

Danach der Gerät neustarten und beim ersten Erscheinen des Sony Logo´s die VOLUME DOWN (-) Taste mehrfach drücken,leicht und ohne großen Druck oder Gewalt denn es ist ein Button keine Stalltür, und schon landet ihr in der CWM 5.05 oder 5.04 und es lässt sich wipen,installieren ect. So nun besteht eigentlich nur noch ein kleines Problem:2.te Partition auf der SD Karte, sprich /sd-ext/ ist aktuell nicht vorhanden, das meldet auch CWM wenn man format /sd-ext/ auswählt. Also erstellen wir uns doch mal diese Partition, hierzu verwenden wir den MiniTool Partition Wizard Free 9.0 und im Grunde wer sich in der Thematik auskennt:SD formatieren,in 2 Partitionen unterteilen, beide Primär, die größere mit FAT32 die andere EXT*.

Eine gute Anleitung dazu findet sich hier: Chip.de Artikel

Am Ende sollte es ungefähr so aussehen:partitionen-der-speicherkarte_5332b2ecPerformance mäßig kommt das Ray auf jeden Fall an das Xperia P ran, der Snapdragon rennt wie ein Uhrwerk. So nun zur Installation von nem 5.1.1 ROM, als erstes probiere ich mal [Rom][Unofficia][Lollipop 5.1.1] Cyanidel RC-11(5.1.1) XDA

Zunächst alle benötigten Dateien herunterladen:ROM & Gapps & Tool , alles auf die SD Karte verschieben/kopieren dann aus dem ROM die boot.img extrahieren und mit CMD oder Flashtool drüberflashen, Reihenfolge:

  1. Flash boot.img from ROM over Flashtool/CMD
  2. WIPE DATA/FACTORY RESET
  3.  Flash system formatting tool zip
  4.  Wipe Cache
  5.  Flash the ROM & after that SuperSu.zip over „Install Zip“
  6.  Reboot wait for system settle down
  7. Reboot again and flash the Gapps
  8. REBOOT AND BE MR HAPPY!

customLogo.gif

Link2SD:

After parting the SD Card you have install Link2SD, open it, grant Root Access. Now the App is asking for type of filesystem on seconde partition – choose EXT4 !Device needs to be restarted.

Öffnen Sie „Link2SD“. Bestätigen Sie die Anfrage auf Root-Rechte. Die Android-App fragt nun nach dem Dateisystem der zweiten Partition auf Ihrer SD-Karte, der Partition für die Apps. Da wir im Beispiel „Ext4“ gewählt haben, geben wir auch hier wieder „Ext4“ an. Anschließend müssen Sie Ihr Handy neustarten.

  • FINISH – END OF TUTORIAL

Presenting Xperia Ray from 2011 with Android 5.1.1!!! The next Days i will test the Device for Performance, Power, DeepSleep, Benchmark it and enter the Results here and maybe changing to another ROM. This complete Tutorial takes some time & traffic & nerv´s but its worth it, trust me.

Tipp:Bevor ihr einen ROM auf die SD Karte kopiert öffnet doch mit 7z mal das Archiv und entfernt unter \system\app\ lästigen Schrott den ihr nicht braucht, wie z.b. Browser wenn Ihr Chrome verwenden wollt oder sonstiges.
Advertisements

Über Mc Blair

Microsoft Certified Professional, Webdesigner, Systemadministrator, IT-Supporter, Projectmanagment, Coaching, Network Setup LAN/WLan, Multi-Cross Platform IT Expert, Android/IOS App Development #lostincode #webosrox #deviceadmin #rgblove #freedom #skynetiscoming
Dieser Beitrag wurde unter Android, Tutorials abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s