[News]Vorratsdatenspeicherung im Mobilfunkbereich,Details

Ab sofort (18.12.2015)sind Telekommunikationsanbieter dazu verpflichtet, folgende Verbindungsdaten der gesamten Bevölkerung zu erfassen:

Speicherung der Standortdaten der Teilnehmer eines Mobiltelefonats für 4 Wochen
Speicherung der Standortdaten bei der mobilen Internetnutzung für 4 Wochen
Speicherung der Rufnummern, Zeit und Dauer aller Telefonate für 10 Wochen
Speicherung der Rufnummern, Sende– und Empfangszeit aller SMS-Nachrichten für 10 Wochen (auch die Inhalte der SMS!)
Speicherung der IP-Adresse aller Internetnutzer sowie Zeit und Dauer der Internetnutzung für 10 Wochen
Dabei spielt es keine Rolle, ob ein begründeter Verdacht besteht.Hoffen wir dass zumindest das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe diesen erneuten Vorstoß für verfassungswidrig erklärt. Denn die Erforderlichkeit einer anlasslosen umfassenden Speicherung ist nach meiner Ansicht weder belegt, noch mit unserem Grundgesetz vereinbar.

Über Mo

Microsoft Certified Professional, Webdesigner, Systemadministrator, IT-Supporter, Projectmanagment, Coaching, Network Setup LAN/WLan, Multi-Cross Platform IT Expert, Android/IOS App Development #lostincode #webosrox #deviceadmin #rgblove #freedom #skynetiscoming
Dieser Beitrag wurde unter Alles mögliche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s