[Anleitung] Custom Recovery auf Samsung Smartphone ‚flashen‘ mit Odin

Komplette Anleitung zum ‚flashen‘ einer Custom Recovery auf sämtliche Samsung Smartphones

Benötigte Software:

  • ODIN
  • Samsung USB Treiber
  • Recovery z.b. TWRP,CWM  (www.twrp.me)

Mit ODIN kann man schnell eine vorhandene Firmware auf ein Samsung Smartphone flashen. Dazu sollten die USB Treiber installiert werden:

Download von offizieller Samsung Webseite

Dann sollte man sich ODIN in aktueller Version herunterladen:

Download aus meinem OneDrive

Das Gerät muss im Download Modus (VOL- + HOME + POWER) gefolgt von (VOL+) an den PC angeschlossen werden. Odin erkennt es wenn alle Treiber sitzen, nach der Installation der USB Treiber sollte man einen Neustart machen.

Achtung: vor diesem Vorgang sollte man sich darüber im klaren sein das wenn es fehlschlägt oder man es rückgängig machen möchte das gesamte Telefon mit einer Firmware geflasht werden muss!Es erlischt außerdem die evtl. vorhandene Garantie!Dies läßt sich auf einigen Geräten entfernen aber nicht alle!(Stichwort:Triangleaway,Knox Counter) Dies wiederum macht man mit Samsung SmartSwitch oder per Odin. Eine Anleitung zum flashen mit Odin habe ich hier mal verfasst:

http://wp.me/p2mGRR-Rd Firmware flashen mit Odin.

Hier habe ich einige Recoveries für beliebte Modelle:

Auf der Webseite : http://twrp.me unter ‚Devices‚ den jeweiligen Modellnamen eingeben und zugehörige Recovery Datei zum flashen herunterladen. Bitte mit ‚Galaxy‚ starten als Suchbegriff und dann S2, S3, S4, S5, S6, S7 usw. Bei älteren Samsung Geräten steht der Modellname unterm Akku, bei neueren Telefonen ist es auf der Rückseite unten in der Mitte zu finden.Es gibt z.b. mehrere Versionen des S4, in Deutschland ist ‚Qualccom International‚ meist gültig.

Achtung: falsche Datei – Telefon hin! Ich übernehme keine Garantie und keine Haftung was irgendwer mit irgendwas mit seinem Telefon macht, danke.

  1. Odin installiert
  2. USB Treiber installiert
  3. richtige Recovery heruntergeladen
  4. Pc neugestartet
  5. Handy angestöpselt im Download Modus

Dann geht es jetzt los:

Öffne Odin und clicke auf „AP“ Button:

Odin 1Navigiert zu der heruntergeladenen Recovery(im Bild steht Firmware, es wäre fast der gleiche Vorgang) und clickt auf öffnen:

Odin 2

Danach ist das Häkchen bei „AP“ gesetzt und man kann auf „START“ clicken, das Ganze läuft durch und danach startet das Gerät in der Regel neu und ihr könnt vom Gerät aus oder mit 3 Tastengriff in die TWRP Recovery booten.

Odin 3

Achtung es gibt manche Geräte die nach dem Neustart unmittelbar ihre hauseigene Recovery wieder installieren!In diesem Fall den Haken bei Autoreboot rausnehmen, das Gerät nach dem Flashvorgang abstöpseln, Akku raus(wenn möglich) und wieder rein und mit Recovery 3 Tastenkombo direkt in die Recovery booten.

Bei weiteren Problemen einfach hier fragen, es gibt flashbare Zip´s die die hauseigene Recovery weglöschen.

Advertisements

Über Mc Blair

Microsoft Certified Professional, Webdesigner, Systemadministrator, IT-Supporter, Projectmanagment, Coaching, Network Setup LAN/WLan, Multi-Cross Platform IT Expert, Android/IOS App Development #lostincode #webosrox #deviceadmin #rgblove #freedom #skynetiscoming
Dieser Beitrag wurde unter Android, samsung, Tutorials abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s