[Anleitung] WLAN Killer/Penetration Tool auf einem ESP8266 Chip, wie funktioniert das?

WLAN Killer für 10€ und kinderleicht zu bedienen

Das Internet gibt viele nette Dinge preis, unter anderem dieses Tool welches zuvor auf einem speziellen Chip installiert werden muss. Mit diesem Tool ist einiges möglich, ich möchte hier auch credit an den Entwickler geben: Spacehuhn

Jetzt zu erklären was genau das für ein Chip ist würde den Rahmen sprengen, man kann damit vieles machen.(Infos aus Wikipedia) In diesem Fall ist es ein WLAN Penetration Tool mit dem man nach WLAN Netzen suchen kann, sich eines oder mehrere auswählt und 3-4 verschiedene Angriffe auf diese WLAN Netze ausführen kann.

Diese Angriffe führen in der Regel dazu dass das betreffende WLAN nicht nutzbar ist solange man die Attacke laufen lässt. Ein Video davon in Aktion findet ihr hier: YouTube Clip

Das ganze ist sehr einfach, es sind 4-5 clicks und die Attacke läuft, normalerweise muss man nur sich auf dem Chip verbinden, also sich mit dem WLAN des Chip’s, und dann im Browser die IP Adresse des Tool aufrufen. Ich habe direkt eine Android App (Download aus GoogleDrive) dazu entwickelt die nur gestartet werden muss sobald man verbunden ist(derzeit habe ich auf Android 8 etwas Probleme mit der App,ich baue eine weitere um zusehen ob der Fehler behoben ist,denke aber sie läuft bei euch):

In diesem Fall ist es der Vodafone Hotspot

Es kann die Meldung von Android kommen dass das WLAN keine Internetverbindung besitzt dann öffnet man diesen Popup Dialog und setzt den Haken für dieses Netzwerk nicht mehr Fragen und tippt auf „Verbindung beibehalten“ -> „ja“. Dann kann die App gestartet werden:

Nun sollte man zunächst auf „Settings“ in dem Tool gehen:

Den Timeout von 3 Minuten auf Null setzen und den Haken setzen

Zunächst den Haken setzen dann auf save und dann auf restart

Jetzt startet der kleine Chip neu und man muss sich auf dem zuvor eingetragenen Namen erneut verbinden, vorausgesetzt man hat den Namen geändert. Ansonsten einfach wieder auf den gleichen Namen verbinden nachdem er zur Verfügung steht.Habt ihr euch verbunden,müsst ihr mit dem Browser auf die IP Adresse: http://192.168.4.1 (oder die App starten) zugreifen und dort seht ihr wieder die Willkommensseite:

Dort tippt ihr auf ‚I’ve understood..‘

Jetzt könnt ihr hier nach verfügbaren Netzwerken scannen lassen

Hier wählt ihr das WLAN aus welches ihr angreifen wollt

Eine Mehrfachauswahl ist möglich dann tippt ihr auf Attacks

Am besten bei mehreren Netzen ist es nur die obere Angriffsmethode zu verwenden

Jetzt läuft die Attacke auf den ausgewählten WLAN Netzen, bzw. ausgewählte Router werden mit dem Killer angegriffen.

Viel Spaß damit!Wie immer bei Fragen einfach hier kommentieren,ich antworte dann drauf.

Pls Share!

Advertisements

Über Mc Blair

Microsoft Certified Professional, Webdesigner, Systemadministrator, IT-Supporter, Projectmanagment, Coaching, Network Setup LAN/WLan, Multi-Cross Platform IT Expert, Android/IOS App Development #lostincode #webosrox #deviceadmin #rgblove #freedom #skynetiscoming
Dieser Beitrag wurde unter Android, Downloads, Neue Technologien, Tutorials abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s